Port

Vous êtes ici

Enclos paroissial de Pleyben

  • Historische Stätte oder Denkmal

Dieser typische Enclos besteht aus fünf untrennbaren Elementen: Kirche, Kalvarienkreuz, Beinhaus, Monumentaltor und die Mauer um die Anlage herum. Dieses Meisterwerk der Sakralbauten ist eines der schönsten und vollständigsten der ganzen Bretagne. Der im 16. und 17. Jahrhundert errichtete Enclos steht unter Denkmalschutz. Vervollständigt wurde er im 18. Jh. durch den Anbau der Sakristei und der Errichtung des monumentalen Tor, des sogenannten "Portal des Todes". Die Mauer, welche die Anlage umgibt, symbolisiert die Trennung zwischen der Welt der Toten und der Welt der Lebenden. Auch sollte sie verhindern, dass Tiere die Schwelle des geweihten Gebietes überschritten. Im Juli und August geführte Besichtigungen durch Mitarbeiter der SPREV.

le Bourg

29190 Pleyben

Contacter par téléphone

02 98 26 60 25

Team Nautisme by Tout commence en Finistère
Découvgrez notre nouveau site web toutcommenceenfinistere.com

Découvrez aussi...

Les îles du Finistère

Ça discute par ici !

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeSnapchatTumblrYoutube

Nous utilisons des cookies pour vous garantir la meilleure expérience sur notre site. Si vous continuez à utiliser ce dernier, nous considérerons que vous acceptez l'utilisation des cookies. En savoir plus ok