Port

Vous êtes ici

Enclos paroissial de Loc-Eguiner

  • Historische Stätte oder Denkmal

Loc-Eguiner wurde nach dem bretonischen Heiligen Eguiner benannt, der angeblich im 5. Jh. lebte. Die gotische Kirche des Enclos wurde im 16.-18. Jh. errichtet. Im Inneren der Kirche sind der mit vier wunderschönen polychromen Bas-Reliefs aus dem 17. Jh. verzierte Hauptaltar, die Holzgestühle im Chor (15. Jh.) und die polychromen Holzstatuen des Hl. Eguiner und der Jungfrau mit dem Kind besonders sehenswert. Das Kalvarienkreuz trägt zwei Statuen und eine Pietà.



29400 Loc-Eguiner

Contacter par téléphone

02 98 62 14 94

Team Nautisme by Tout commence en Finistère
Découvgrez notre nouveau site web toutcommenceenfinistere.com

Découvrez aussi...

Les îles du Finistère

Ça discute par ici !

FacebookTwitterInstagramPinterestPeriscopeSnapchatTumblrYoutube

Nous utilisons des cookies pour vous garantir la meilleure expérience sur notre site. Si vous continuez à utiliser ce dernier, nous considérerons que vous acceptez l'utilisation des cookies. En savoir plus ok